Wir stellen uns vor

Der Musikverein Stadtkapelle Perg ist in den vergangenen zehn Jahren vor allem auf Grund stark forcierter Jugendarbeit zu einem sehr jungen, lebendigen Verein gewachsen. Mehr als 60 Musikerinnen und Musiker wirken das ganze Jahr über bei den verschiedensten Ausrückungen in unterschiedlichen Formationen mit. Auch immer mit dabei sind unsere vier Marketenderinnen, Obmann Ernst Rammer und Prokurist Karl Zeindlhofer.
Seit der Generalversammlung im Jahr 2012 gibt es drei verschiedene Arten der Mitgliedschaft: Die ordentliche, außerordentliche und unterstützende Mitgliedschaft. Ordentliche Mitglieder wirken bei allen Ausrückungen der Stadtkapelle Perg mit. Sie sind die große Mehrheit aller aktiven Mitglieder. Die außerordentlichen Mitglieder haben sich meist im Rahmen einer langjährigen, ordentlichen Mitgliedschaft verdient gemacht und stehen der Stadtkapelle vor allem bei kurz einberufenen Ausrückungen, wie etwa Begräbnisse zur Verfügung. Darüber hinaus wird die Stadtkapelle von über 400 unterstützenden Mitgliedern durch einen jährlichen finanziellen Beitrag unterstützt. Diese finanzielle Unterstützung ist ein wesentlicher Teil unserer Einnahmen und ermöglicht so den Fortbestand unseres Musikvereins.
_________ _______________
Die Stadtkapelle Perg tritt in verschiedenen Formationen auf, sei es in Form eines modernen Blasorchesters mit Oboe, Englischhorn, Fagott, Klavier und Kontrabass, als auch als traditionelle Marschformation. Vom Früh- und Dämmerschoppen, über kirchliche Feste bis hinzu anspruchsvollen Konzerten tragen wir einen entschiedenen Teil zum kulturellen, musikalischen Geschehen der Stadt Perg bei. Außerdem nehmen wir jährlich an den Konzert- und Marchwertungen regelmäßig und in den vergangenen Jahren vor allem auch sehr erfolgreich teil.

Konzertrepertoire der vergangenen Jahre

Konzertprogramm 2013

Konzertprogramm 2012

Konzertprogramm 2011

Konzertprogramm 2010

-

Unterhaltungsmusik – Auszug

Märsche

Die Sonne geht auf – Rudi Fischer

Dem Land Tirol die Treue – Florian Pedarnig

Viva La Musica – Fritz Neuböck

O Vitino – Francisco Marques Neto

Rainer Marsch – Hans Schmid

Schneidig vor – Julius Fucik

 

Polkas

Laubener Schnellpolka – Kurt Gäble

Katharinen Polka – Kurt Gäble

Böhmischer Traum – Norbert Gälle

Wir Musikanten – Kurt Gäble

Ein halbes Jahrhundert – Very Rickenbacher

Von Freund zu Freund – Martin Scharnagl

Stell dich ein in Oberkrain – arr. Siegried Rundel

 

Modernes

Rock it – arr. Kurt Gäble

Oye como va – arr. Heinz Briegel

ABBA Gold – arr. Ron Sebregts

Hands Up – arr. Manfred Schneider

Italo Pop Classics – arr. Erwin Jahreis

Bergwerk – arr. Kurt Gäble

                 

© Copyright Stadtkapelle Perg 2012. Alle Rechte vorbehalten. Impressum