News

0

Tonaufnahme für Blasmusikverband

Am gestrigen Sonntag standen wir dem Österreichischen Blasmusikverband als Aufnahme-Orchester zur Verfügung. Der Grund der CD-Aufnahme ist die Nominierung der Pflichtstücke für die Jahre 2019/20. Auch unser scheidender Kapellmesiter Thomas Asanger ist mit zwei Stücken vertreten und so fädelte er die Aufnahme mit dem Tonstudio Franz Schindlauer ein.

Als Aufnahmeleiter fungierte unser früherer Kapellmeister Walter Weinzierl, der uns mit hoher Konzentration und Fingerspitzengefühl durch die vierstündige Aufnahme geleitete. In wenigen Wochen – nach Bekanntgabe der Pflichtstücke sowie der Veröffentlichung auf der CD, die alle österreichischen Mitgliedskapellen (ca. 2500 an der Zahl)  erhalten, werden wir die Ergebnisse auch hier veröffentlichen. Man darf gespannt sein!

Zu den Fotos

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

© Copyright Stadtkapelle Perg 2012. Alle Rechte vorbehalten. Impressum