News

  • 0

    Kategorie-Höchstwertung in Mauthausen

    Am vergangenen Samstag nahmen wir an der Konzertwertung des Bezirkes Perg teil und konnten mit einer herausragenden musikalischen Leistung 148 Punkte in der Leistungsstufe D (Kunststufe) erspielen. Dargeboten wurden die Stücke “Gallimaufry” von Guy Woolfenden und “CMYK” von Kapellmeister Mag. Thomas Asanger. Besonders hervorgehoben haben die Juroren die saubere Intonation bzw. die hervorragende Ton- und Klangqualität des Orchesters. Besonderes Aufsehen hat aber die Wertungskategorie “Interpretation und Stilempfinden” erregt, wurde doch einmalig an diesem Wertungswochenende von allen drei Juroren gleichermaßen die Bestnote von 17 Punkten vergeben. Keine andere Kapelle im Bezirk wurde mit dieser Bestnote bewertet. Das Gesamtergebnis kann sich auch sehen lassen: Nur […]

  • 0

    Stadtkapelle Perg bei Konzertwertung

    Am Samstag, 22. April wird die Stadtkapelle Perg zur Primetime um 19.30 Uhr im Donausaal Mauthausen bei der diesjärhigen Konzertwertung spielen. Unter der Leitung von Kapellmeister Mag. Thomas Asanger werden die Stücke “Gallimaufry” von Guy Woolfenden und die Eigenkomposition “CMYK” zum Besten gegeben. Damit tritt die Stadtkapelle neben der Bürgerkörperskapelle Windhaag in der Kunststufe D an. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich auch zahlreiche Fans nach Mauthausen auf den Weg machen um uns bei diesem Vorhaben zu unterstützen.

  • 0

    Musikermesse in der Stadtpfarrkirche

    Wie jedes Jahr war es heuer auch am 12. März soweit: In voller Orchesterbesetzung gestalteten wir die diesjährige Musikermesse in der Perger Stadtpfarrkirche. Die Stadtkapelle Perg gab dabei vorwiegend Teile der Konzertwertungsliteratur zum Besten, die wir auch am 22. April im Donausaal aufführen werden. Dazu spielten wir noch Stücke unseres Kapellmeisters Thomas Asanger. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Stadtpfarrer Dechant Mag. Konrad Hörmanseder bedanken, der uns diesen wunderbaren Auftritt jedes Jahr wieder ermöglicht.

  • 0

    80er unseres Saxophonisten Josef Trauner

    Am 4. März feierten wir beim Wirt in Auhof den Geburtstag unseres bereits 80 gewordenen Tenorsaxophonisten Josef Trauner. ‘Pepi’ gilt als Vorzeigemusiker schlechthin, gibt es doch keinen Musiker in unseren Reihen der konsequenter alle Auftritte und Proben verfolgt. Seine Begeisterung konnte aber auch an seine Enkelkinder Katharina, Mathias, Lisa und Simon weitergeben: Alle vier spielen seit Jahren bei der Stadtkapelle und gelten als wichtige Stützen in unserem Verein. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Josef Trauner und seiner Gattin bedanken, die uns an diesem Samstagabend hervorragend verköstigt haben!

  • 0

    Glücksbringer beim Faschingsumzug

    Der Bezirksfaschingsumzug feierte am Sonntag, dem 26. Februar 2017, in Perg ein Comeback. Und was für eines! 20 Gruppen mit 650 Teilnehmern sorgten für beste Unterhaltung. Unzählige Menschen im Perger Stadtzentrum verfolgten das närrische Treiben. Veranstalter war die Faschingsgilde Perg. Für das Highlight an diesem Faschingssonntag-Nachmittag sorgte die kleine Gemeinde Windhaag bei Perg: Unter dem Motto “Asterix und Obelix” war der halbe Ort dabei. Bürgermeister Ignaz Knoll führte als Majestix das gallische Dorf an, aber auch Römer, Cäsar & Kleopatra wohnten dem Spektakel bei. Sogar Kampfszenen Gallier gegen Römer wurden nachgestellt. Auch die Stadtkapelle Perg war in Form von Glücksbringer […]

            

© Copyright Stadtkapelle Perg 2012. Alle Rechte vorbehalten. Impressum