News

  • Bildschirmfoto 2015-02-04 um 13.51.23

    0

    Neuer Bezirksvorstand gewählt

    Am vergangenen Sonntag fand die Generalversammlung der Erweiterten Bezirksleitung Perg, bestehend aus den Funktionären der Musikvereine aus dem Bezirks Perg, statt. Dabei wurde ein neuer Bezirksvorstand unter der Leitung von Bezirksobmann Erhard Meindl gewählt. Florian Huber wurde zum Bezirks-Ehrenkapellmeister ernannt. Eine Laudatio dazu hielt Landes- und Bundeskapellmeister Walter Rescheneder. Auch die Stadtkapelle Perg ist zukünftig in der Bezirksleitung vertreten, wurden Posaunist Michael Baumgartner zum Bezirksjugendreferent und Kapellmeister Thomas Asanger zum stellvertretenden Bezirks-Kapellmeister ernannt.

  • foto

    0

    Birgit Hinterholzer wird PrimaLaMusica-Chefin

    Unsere Flötistin Birgit Hinterholzer, Lehrerin an der Landesmusikschule Perg für das Fach Querflöte, wird mit Mitte Februar neue Bundesgeschäftsführerin von “Musik der Jugend”. Damit ist sie Hauptverantwortliche für die Koordination der Österreichischen Jugendmusikwettbewerbe wie “Prima La Musica” und “Podium.Jazz.Pop.Rock”. Der Landesmusikschule Perg wird sie aber weiterhin als Musiklehrerin erhalten bleiben. Birgit studierte am damaligen Linzer Brucknerkonservatorium Flöte und Klavier und ist seit 1996 Mitglied bei der Stadtkapelle Perg. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen dir alles Gute für diese neue berufliche Herausforderung!

  • christoph-gold

    0

    Leistungsabzeichen in Gold für Christoph

    Am 13. November wurde Christoph Aschauer, seines Zeichens an der 1. Trompete und am 1. Flügelhorn der Stadtkapelle Perg, das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold überreicht. Damit wird eine langjährige Musikschulausbildung mit dem Prädikat “Audit of Art” abgeschlossen. Als Gratulanten stellten sich in der Stadthalle Wels keine geringeren als (v.l. am Bild) LMD Kons. Walter Rescheneder, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Dir. Karl Geroldinger, Landesjugendreferent Günther Reissegger, Landes-Präsident Kons. Josef Lemmerer ein. Auch wir, die Musikerinnen und Musiker, gratulieren sehr herzlich zu diesem hervorragenden Erfolg!

  • Foto5

    0

    Standing Ovations beim Cäcilienkonzert

    Das diesjährige Cäcilienkonzert brachte einige Besonderheiten mit sich: Fünf Kapellmeister der vergangenen 40 Jahre standen dabei am Dirigentenpult. Im ersten Teil zuvor wurden anspruchsvolle Stücke wie Mosaichoralmente von Thieme Krass oder die Armenischen Tänze von Alfred Reed, ein Meisterwerk der Blasmusikgeschichte dargeboten. Letzteres gilt als eines der schwersten Stücke für Amateurblasorchester. Es wurde auch seitens des Publikums mit besonders viel Applaus honoriert. Im zweiten Teil waren dann die Gastkapellmeister am Werk: Johann Kaindl dirigierte den Estudiantina Walzer, Walter Weinzierl das Stück Amazing Grace von Frank Ticheli und Martin Mörwald das Stück “That’s a plenty”, der auch gleichzeitig höchst humorvoll durchs [...]

  • Cäci2014-NEU.indd

    0

    5 Dirigenten beim Cäcilienkonzert

    In Anbetracht des heurigen, besonderen Jahres, der Ausrichtung des Bezirksmusikfestes im Perger Machlandstadion ist die Idee entstanden, dem Publikum auch beim diesjährigen Cäcilienkonzert, dem jährlichen Höhepunkt im Vereinsjahr, etwas Außergewöhnliches zu bieten: Dazu haben wir die Kapellmeister der vergangenen 50 Jahre eingeladen, um gemeinsam einen besonderen Konzertabend zu bestreiten. Alle Kapellmeister haben sich aus ihrer Amtszeit ein Stück ausgesucht, das sie mit den Musikerinnen und Musikern darbieten werden. Im ersten Teil widmet sich Kapellmeister Thomas Asanger zunächst noch Symphonischer Blasmusik auf höchstem Niveau. Höhepunkt wird im ersten Teil bestimmt die Darbietung der Armenischen Tänze, einem Meisterwerk der Blasmusikgeschichte, sein. Im [...]

                 

© Copyright Stadtkapelle Perg 2012. Alle Rechte vorbehalten. Impressum